Strona wykorzystuje pliki cookie w celu realizacji usług zgodnie z Polityką Prywatności.

Możesz określić warunki przechowywania lub dostępu do cookie w Twojej przeglądarce lub konfiguracji usługi.

Zamknij
Polish (Poland)Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

WBZ

Freitag, 15 Dezember 2023

Wiederwahl von Prof. Dr. Stefan Troebst zum Vorsitzenden des Kuratoriums des WBZ

Written by 
Rate this item
(0 votes)

478A1693

 

Wiederwahl von Prof. Dr. Stefan Troebst zum Vorsitzenden des Kuratoriums des Willy Brandt Zentrums für Deutschland- und Europastudien (WBZ) der Universität Wrocław für die Förderperiode 2024-2028.

 

Das Kuratorium des vom DAAD-geförderten Willy Brandt Zentrums für Deutschland- und Europastudien (WBZ) der Universität Wrocław hat Prof. i. R. Dr. Stefan Troebst für die Förderperiode 2024-2028 erneut zu seinem Vorsitzenden gewählt.

 

Bereits in seinen früheren Funktionen am GWZO und an der Universität Leipzig war Professor Troebst dem 2002 gegründeten WBZ und seinem Direktor Prof. Dr habil. Krzysztof Ruchniewicz durch gemeinsame Forschungsprojekte und Konferenzen sowie durch Promovierenden- und Studierendenaustausch verbunden.

 

2023 durchlief das WBZ zum vierten Mal erfolgreich eine Begutachtung durch eine internationale Evaluierungsagentur.

Read 794 times Last modified on Freitag, 15 Dezember 2023 13:17