Strona wykorzystuje pliki cookie w celu realizacji usług zgodnie z Polityką Prywatności.

Możesz określić warunki przechowywania lub dostępu do cookie w Twojej przeglądarce lub konfiguracji usługi.

Zamknij
Polish (Poland)Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)

WBZ

Mittwoch, 12 März 2014

Das CSNE etabliert eine Kooperation mit der Öffentlichen Stadtbibliothek Wrocław

Written by 
Rate this item
(0 votes)

Auf Initiative von Prof. Dr. Krzysztof Ruchniewicz, Direktor des CSNE, haben er und der Direktor der Öffentlichen Stadtbibliothek Wrocław (MBP), Andrzej Ociepa, eine Vereinbarung zur Etablierung enger Zusammenarbeit unterzeichnet. Die Vereinbarung sieht vor, gemeinsame Wissenschafts- und Bildungsprojekte durch regelmäβigen Informationsaustausch über geplante Konferenzen, Ausstellungen und Publikationen zu verwirklichen. Das Ziel der Vereinbarung sind gemeinsam organisierte kulturelle Veranstaltungen (zum Beispiel Ausstellungen, Buchvorstellungen, Diskussionen, Filmvorführungen, Konferenzen) im Bereich der polnisch-deutschen Beziehungen und auf den Gebieten Geschichte, Soziologie, Kultur und Film, Literatur und Politik, mit Berücksichtigung jüngster Ereignisse und lokaler Geschichte.


Zusätzlich werden die Partner das Unternehmen auf ihren Seiten und bei ihrem Personal bewerben, und im Rahmen von Bibliotheksaustauschen Bücher und Publikationen austauschen. Das Zentrum wird in das Partnerschaftsprogramm OK Stadtbibliotheken aufgenommen. Die Vereinbarung ermöglicht die aktive Beteiligung des Zentrums an der Massenverbreitung von Wissen über die polnisch-deutschen Beziehungen, was sehr wichtig ist angesichts des historischen Kulturerbes in Wrocław und seiner Bedeutung als Kulturhauptstadt Europas im Jahre 2016, beginnt eine langjährige und fruchtbare Zusammenarbeit zwischen CSNE und MBP und eröffnet beiden Institutionen neue Perspektiven
Die erste gemeinsame Aktivität von CSNE und MBP wird ein Autorentreffen am 31. März 2014 um 17 Uhr sein, bei dem Dorota Danielewicz-Kerski ihr Buch „Berlin. Ein Reiseführer zur Seele der Stadt" vorstellen wird. Die Veranstaltung wird gleitet von Prof. Dr. Krzysztof Ruchniewicz (CSNE, Universität Wrocław).

 

Mehr Informationen über das Treffen finden Sie auf der Seite:
http://wbz.uni.wroc.pl/pl/aktualnosci/item/1080-berlin-przewodnik-po-duszy-miasta-spotkanie-autorskie-z-dorota-danielewicz-kerski.html
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Read 16801 times Last modified on Mittwoch, 12 März 2014 10:55